11. November 2017

Samstag, 11. November 2017, 20 Uhr

Mathias-Jakobs-Stadthalle

Rasante Blues Brothers Show

 

Einen ganz heißen Blues-Brothers-Abend verspricht der Jazzclub wieder für den Martinsabend 2017. Garant dafür ist Heart & Soul mit ihrer unbeschreiblichen Bühnenpräsenz.

Die 11 köpfige Band aus dem Raum Bonn-Koblenz wird ihren Ruf als "heißeste Band östlich von Chicago" unterstreichen, der Funke wird in der Stadthalle sofort überspringen. Da wird wieder mit gewippt, getanzt und am Ende des dreistündigen Konzerts wird es niemanden auf den Stühlen halten. 

Es wird also ein „Dacapo" geben, wieder zu sensationell günstigen Eintrittspreisen, denn Emscher-Lippe- Energie (ELE) und die Sparkasse Gladbeck werden die Veranstaltung erneut sponsern. 

Es ist deshalb ratsam, sich Karten im Vorverkauf zu sichern, zumal sie an der Abendkasse deutlich teurer sind.

Der Veranstalter und die Stadthalle können aufgrund des Vorverkaufs die passende Bestuhlung vorbereiten, denn es soll auf jeden Fall Platz zum Tanzen bleiben.

Heart & Soul wird Hit auf Hit aus unterschiedlichen Genres und Jahrzehnten abbrennen, ein wahres Feuerwerk der Rhythm'n'Blues, Rock- und Popmusik. Messerscharfe Bläsersätze, virtuos gespielte vier Gitarren, eine röhrende Hammond-Orgel, groovende Drums- was diese furiose Band auf die Bühne bringt, würde in London oder Berlin zu den heißen Tipps für Touristen zähen.

 

Eintrittspreis: 15 € 

Abendkasse: 20 €

EleCard und Sparkassen Card Inhaber: 8 €

Jazzclubmitglieder: 5 €

Auch unsere Mitglieder werden gebeten, 

ihre Teilnahme per Mail, telefonisch oder per Post mitzuteilen.

Dann können wir entsprechend bestuhlen.

 

www.jazzclub-gladbeck/ticketorder

w-roeken@jazzclub-gladbeck.de