Skip to main content

BRÜNO CHANSONS

02. Feb | 11.30 h | Foyer Mathias-Jakobs-Stadthalle

Französische Chansons von Piaf bis Zaz

Fünf Dortmunder und eine echte Liebe. Nein, es ist nicht der Fußball, der uns Musiker von „Brüno“ verbindet, sondern die Liebe zu französischen Chansons. Im Gepäck haben wir Lieder von Piaf und Montand bis Zaz, Musik aus unterschiedlichen Zeit- und Stilepochen, immer französisch beseelt und überraschend neu interpretiert. Denken Sie an einen Spaziergang über die Champs-Élysées, einen trockenen Bordeaux im Département Gironde oder ein Sonnenbad an der Côte d´Azur. Ein Konzert von „Brüno“ nimmt Sie mit auf eine Klangreise durch unser Nachbarland.

Dieser Jazzfrühschoppen wird zusammen mit dem „Freundeskreis Marcq-en-Baroeul“ präsentiert, der seit vielen Jahren kaum eine Veranstaltung durchgeführt hat, in der nicht die Musik bemüht wird, um einen besonderen Rahmen zu kreieren. Mit frz. Chansons betreten wird in 2020 zum ersten Mal Neuland: Die Gruppe „Brüno“ steht für die völkerverbindende Kraft der Musik in der Mitte Europas!

www.brueno-chansons.de