Skip to main content

Rückblick Gospel 2018

Sisters and Brothers in Concert
Gospel in der Christuskirche...

...mit „Gospel-Queen“ Deborah Woodson, die mit ihrer gewaltigen Stimme und ihrem Temperament den Erfolg dieser Konzerte mit begründet hat. Lerato Sebele aus Südafrika beeindruckte mit ihrer sanften hohen Stimme, die nicht nur bei den besinnlichen Songs unter die Haut ging. Carl Ellis, vielen aus Starlight Express bekannt, riss mit seiner tiefen, voluminösen Stimme und seiner Interpretation des Leonard-Cohen-Songs „Hallelujah“ die Besucher zu Begeisterungsstürmen hin.  Und David Whitley, „Master of Music“ aus Washington  rundete mit seiner höheren Stimme das Quartett ab.