Zum Hauptinhalt springen

BLUESBREAKERS (NL)

6. Februar 2022 | 11:30 Uhr | Mathias-Jakobs-Stadthalle

„Back to the Blues“ mit den Blues Breakers

Die „Blues Breakers“ um Frontman Dik Korving (alias Mr. Brown) stehen mittlerweile schon seit über 20 Jahren auf der Bühne und gehören somit zu den erfolgreichsten und am längsten spielenden Blues-Formationen der Niederlande. Die aus Lobith (NL) und dem Umland stammenden Musiker fühlen sich ganz in den klassischen Bluesstilen wie Chicago Blues, Texas Blues und Blues Swing zuhause. Nicht nur Cover-Versionen von bekannten Künstlern wie Albert Collins, Littel Walter, Stevie Ray Vaughan, Muddy Waters, Eric Clapton zählen zu ihrem Repertoire, sondern auch viele eigene Songs mit starken Texten und Kompositionen.

Die „Blues Breakers“ sind eine international gefragte Band und treten bei Blues-Festivals in ganz Europa auf. Alle fünf Musiker haben eine langjährige Bühnenerfahrung und sind bekannt für ein hervorragendes Live-Programm. Sie mischen gerne Stile und Tempi, zeitgenössische Klassiker und neues Material. Infolgedessen gelingt es ihnen, nicht nur die Blues-Fans zu unterhalten, sondern auch die Zuschauer, die nicht auf Blues ausgerichtet sind.

www.bluesbreakers.nl


Weitere Infos zum Konzert:

  • Bitte beachte die aktuell geltenden Corona-Regeln! Weitere Infos dazu findest Du hier.
  • Die Tickets für das Konzert sind am Veranstaltungstag an der Tageskasse erhältlich.
  • Der Einlass beginnt eine Stunde vor dem oben angegebenen Konzertbeginn.