Zum Hauptinhalt springen

MARTIN BERNER & BAND

05. SEP | 11.30 h | Mathias-Jakobs-Stadthalle

Moderne Klänge verwurzelt in der Tradition

Wenn der in Gladbeck aufgewachsene Jazztrompeter und Sänger Martin Berner auftritt, fasziniert und begeistert er sein Publikum. Ob im Jazzclub, Openair oder auf Festivals: Mit einer musikalischen Handschrift aus gekonnt arrangierten Jazzstandards, Gesang und Eigenkompositionen fesselt er das Publikum von der ersten bis zur letzten Minute.

Straight Ahead Jazz beschreibt die musikalische Handschrift des Künstlers wohl am besten: Ein kerniger Bass, glänzende Bläsersounds, impulsive Rhythmen, harmonische Entdeckungsreisen. Das alles zeichnet die Musik aus.

Das Repertoire ist verwurzelt in der Tradition, gleichzeitig lässt es spannende, moderne Klänge durchscheinen. Jedes Konzert lebt von der einzigartigen Stimmung zwischen den Musikern, einem vibrierenden Draht zum Publikum und Musik auf allerhöchstem Niveau.

Aktuell präsentiert Martin Berner mit seiner Band das Programm „Stoppin’ the Clock“ mit frisch arrangierten              Kompositionen und Stücken von Chet Baker, Duke Ellington, George Gershwin oder Stevie Wonder.

Die Band: Martin Berner (Trompete/ Gesang/ Komposition), Niklas John (Klavier), Andreas Pientka (Kontrabass), Michael Knippschild (Schlagzeug)

www.martinberner.com


Die Tickets für das Konzert sind am Veranstaltungstag an der Tageskasse erhältlich.


Covid-19 Hinweise: 

Der Zutritt ist nur für Getestete, Geimpfte und Genesene mit entsprechendem (aktuellem) Nachweis möglich. Zur Erfassung der Personendaten verwendet der Jazzclub die CHEKKO-App. Zusätzlich ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (medizinische Maske oder FFP2-Maske) erforderlich.

Weitere Infos findest Du hier.